Gründung der FF- Alberndorf

Predigt von Pfarrer Blüml war Auslöser zur Grundsteinlegung einer Freiwilligen Feuerwehr

Am 12. Dezember 1908 brannte das Anwesens Feyrer - "Narz in Alberndorf", Gast- und Landwirtschaft, bis auf die Grundmauern nieder. Eine große Menschenmenge wurden durch das Geläute der Kirchenglocken geweckt. Sie standen dem Großbrand ohnmächtig gegenüber.

 

 

"vicus stultorum" - ist Alberndor das Dorf der Einfältigen und Rückständigen?

Diese provokante Frage stellte der damalige Ortspfarrer Martin Blüml, der die Brandkatstrophe am Narzgut, in unmittelbarer Nachbarschaft des Pfarrhofes, zum Anlaß nahm, um auf der Kanzel das Nichtvorhandensein einer Feuerwehr in Alberndorf in einer Strafpredigt scharf verurteilte. Es wäre höchste Zeit, so Blüml, dass die Alberndorfer es im 20. Jahrhundert endlich begreifen sollten, wie wichtig eine schlagkräftige Feuerwehr in einer Gemeinde sei. Die Alberndorfer nahmen sich das zu Herzen und gingen unverzüglich daran, geeignete Männer zusammenzurufen und gründeten eine Feuerwehr. Die Predigt des Ortspfarrers hatte ihren Zweck erreicht und war somit der Auslöser zur Grundsteinlegung einer Freiwilligen Feuerwehr in Alberndorf.

 

17. Februar 1911

Brandobjekt Ganglbergerhaus in Loitzendorf 5.Die Anfahrt mit der Krückenspritze war sehr schwierig, da kein fahrbarer Weg nach Loitzendorf existierte. Über schneebedeckte Felder versank die Spritze oftmals bis zu den Achsen im Schnee.

 

 

 

29. Oktober 1911

Feierliche Einweihung des neuerbauten Feuerwehr-Depots.

 

 

15. März 1911

Durch eine Unvorsichtigkeit des alten Reider in Pröselsdorf kam das Feuer in seiner Hausschmiede zum Ausbruch. In kaum einer Viertelstunde standen infolge des herrschenden Westwindes bereits sechs Häuser in Flammen.

 

 

 

4. August 1929 20-Jahr-Gründungsfest und Spritzenweihe

Die Feuerwehrmänner von Alberndorf sind zur Spritzenweihe angetreten.

v.l.n.r.: Schwarz sen. Rinzendorf, Pius Pimmer Schustermeister Kelzendorf, Langwiesner Bäckermeister Alberndorf, Grasser Johann Berbersdorf, Brandstetter Franz Schlammersdorf, Schwarz Johann Rinzendorf, Krenn Stefan Klamleiten, Altreiter Josef Berbersdorf, Ganhör Hirschstein, unb., unb., Hofer Josef. sen., Kiebler Johann Berbersdorf, Gruber Franz Schlammersdorf, Schoissengaier Zeurz, Kaar Johann Zeurz

 
Einsätze der FF Alberndorf
Technischer Einsatz   Gusental Landstraße   12 Feb 2019 22:26   mehr ...
Technischer Einsatz   Hauptstraße   08 Feb 2019 08:15   mehr ...
Technischer Einsatz   Schlammersdorf   28 Jan 2019 05:54   mehr ...
Aktuelle Einsätze
Unwetterwarnung